Startseite » Versicherungsartikel » Kfz Versicherung Fahranfänger
Kfz Versicherung Fahranfänger
© pix4U - Fotolia.com

Kfz Versicherung Fahranfänger

Der Schritt in die Unabhängigkeit ist für viele Fahranfänger ein teurer Spaß. Die Kosten für einen Wagen, die Benzinkosten und dann die Kfz-Versicherung reißen ein großes Loch in das Budget des Fahranfängers. Die sogenannte SFO – Schadensfreiheitsklasse ist Schuld an den hohen Kosten. 240 % muss ein Anfänger für seine Autoversicherung zahlen. So zahlt er anstatt 600 Euro satte 1440 Euro im Jahr. Aber das muss nicht sein, auch als Anfänger kann eine günstige Kfz-Versicherung abgeschlossen werden.

Kfz-Versicherungsrechner powered by check24
Ein großes Problem für Fahranfänger ist die Versicherung die er abschließen sollte, denn häufig kann man viel weniger Geld dafür ausgeben. In diesem Text erhalten Sie wertvolle Tipps.

Versicherungen für Fahranänger

Bei jugendlichen Fahranfängern kann es schnell dazu kommen, dass die Versicherung ein direkter Schlag in Gesicht ist, denn die Versicherung verlangen von Jugendlichen Risikozuschläge des normalen Beitragssatzes von bis zu 220%. Der Grund ist, dass Jugendliche Fahranfänger statistisch gesehen sehr viele Unfälle verursachen.

Kfz Versicherung Fahranfänger Tipps

Kfz Versicherung FahranfängerJugendliche können sich meist einen hohen Beitragsrabatt sichern, wenn Sie sich bei der gleichen Versicherung anmelden wie ihre Eltern. So zieht jeder seinen Vorteil aus der Sache. Auf was man unbedingt achten sollte, wäre die Halbjahresregelung von Versicherung. Wenn man den Start der Versicherung auf die erste Jahreshälfte legt, verringert sich der Beitrag schon im nächsten Kalenderjahr. Wer seinen Start auf die zweite Jahreshälfte legt, zahlt im darauffolgenden Kalenderjahr ganzjährig meist den gleichen Beitrag. Kfz Versicherung Fahranfänger jagt Rabatte! Denn nicht gerade wenige Kfz Versicherungen gewähren ca. 10 % Rabatt, wenn zum Beispiel ein bestimmtes Sicherheitstraining erfolgreich absolviert wird oder wenn die Zeit des betreuten Fahrens mit Eltern absolviert wurde. Andere Kfz Versicherungen zum Beispiel bieten Rabatte, wenn man eine Jahreskarte für den öffentlichen Personenverkehr oder eine Bahncard besitzt. autoversicherungfahranfaenger.de

Jugendliche Fahranfänger können auch sparen, wenn Sie beispielsweise ihren Wagen als Zweitwagen bei der Versicherung ihrer Eltern angeben. Hierbei ist jedoch Vorsicht geboten, denn man kann in diesem Fall keine Rabatte auf schadensfreie Jahre erhalten. Wenn man später wechselt wird es also wieder teurer! Schauen Sie was für Sie günstiger erscheint! Zuletzt wäre zu sagen, dass Sie sich immer darüber informieren was die jeweiligen Versicherungen bieten, sonst bezahlen Sie später für Funktionen die Sie gar nicht nutzen. Für Fahranfänger wäre die Vollkasko ein Beispiel: Die meisten Fahranfänger fahren einen Gebrauchtwagen, für diese Wagen ist meist keine Vollkasko von nöten.

Weitere Informationen zur KFZ Versicherung für Fahranfänger:

Kfz Versicherung für Fahranfänger: Verschiedene Aspekte können die Höhe der Autoversicherung mindern

Tipps für eine günstige Autoversicherung für einen Fahranfänger:

  • Zum einen gehört das Alter des Straßenneulings dazu. Wer seinen Führerschein in jungen Jahren macht, aber mit dem Neukauf des Autos noch wartet, zählt bei den Versicherungen nicht mehr als Anfänger. Besitzt er den Führerschein schon länger als drei Jahre kann er mit einer besseren Einstufung rechnen. So zahlt der Anfänger häufig nur 120 % anstatt 240 %.
  • Die zweite Möglichkeit ist das Übertragen von “Prozenten” die sich Verwandte erarbeitet haben. Normalerweise sind das die Großeltern, deren Schadensfreiheitsjahre auf den Anfänger übertragen werden können. Das macht aber nur Sinn, wenn die Großeltern den Wagen ganz abmelden. Geschieht dies nicht, verlieren sie ihre gute Einstufung. Anzumerken ist, dass die Gutschrift aber nur für die Jahre zählt, in denen der Anfänger Auto fahren können, also seit wann er den Führerschein besitzt. Auch zahlt sich der frühere Führerscheinerwerb aus. So kann ein junger Mensch nicht ganz die 30 % Rabatt der Großeltern übernehmen. Gewinn machen kann hier der ältere Fahranfänger, da er mit einigen schadensfreien Jahren rechnen kann. Die genauen Modalitäten müssen dazu mit dem Versicherungsanbieter besprochen werden.
  • Der andere Weg um zu einer günstigen Kfz-Versicherung zu kommen ist die Anmeldung des Wagens des Fahranfängers als Zweitwagen. Beispielsweise der Eltern. Die hohe Einstufung wird dadurch umgangen. Einige Versicherungsanbieter bieten für den ersten und den zweiten Wagen die gleichen Schadensfreiheitsklassen an. Darüber hinaus ist darauf zu achten, dass der Fahranfänger den Zweitagen auch fahren darf. Das muss in der Versicherungsurkunde vermerkt werden. Einige Versicherungen haben in ihren Regeln das Fahren des Zweitwagens für unter 24-Jährige ausgeschlossen. Beide Versicherungsverträge sollten dahingehend überprüft werden, ob sie zusammen verbunden sind, denn baut der Anfänger einen Unfall, können beide Policen hochgestuft werden. Auf solch einen Vertrag sollte man verzichten. Übrigens kann der Zweitwagen auch bei einer anderen und günstigeren Versicherung versichert werden.
  • Der Fahranfänger wird mit seiner Autoversicherung praktisch bestraft, indem er hohe Prozente zahlen muss. Der Grund sind die häufigen Unfälle in denen der junge Fahrer verwickelt ist. Ebenfalls ein Aspekt um die Kosten für eine Kfz-Versicherung gering zu halten, ist das Fahren von Autos die keine große PS-Zahl aufweisen. Das wirkt sich auf die Schadensfreiheitsklasse aus. Der sportliche Kleinwagen sollte vorerst auf Eis gelegt werden, bis die Kfz-Versicherung für den Fahranfänger sich verringert hat.
  • Legt der Fahranfänger sich ein gebrauchtes Auto zu, so kann er auf eine Vollkasko oder Teilkasko-Versicherung verzichten. Hat das Fahrzeug beispielsweise nur noch einen Wert von 1500 Euro, macht es keinen Sinn, sich mit der doch recht teuren Voll- oder Teilkasko zu versichern. Bei einem nicht so hochwertigen Auto ist auch das Diebstahlrisiko gering. Das Weglassen bei einer Autoversicherung mit diesen Segmenten reduziert den zu zahlenden Beitrag enorm.
  • Einige Versicherungen belohnen die Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining. Auch das begleitete Fahren ab 17 wird positiv gewertet.
  • Die Familienversicherung ist ein einfacher Weg den Wagen des Fahranfängers zu versichern. So bieten viele Versicherungen günstige Tarife an, wenn Familien mehrere Fahrzeuge bei ihnen versichert haben. So können die sogenannten Strafzuschläge für den Anfänger vollkommen entfallen. Einstufungen von 100 % sind so möglich.

Autoversicherung für Fahranfänger: Umsichtiges Fahren bewahrt vor einer Hochstufung

Das Augenmerk der Versicherungen liegt auf dem Fahranfänger. Die schlechte Einstufung die die Anbieter dem Anfänger anbieten, geht darauf zurück, dass sie viele Unfälle verursachen. Egal wie geschickt man eine günstige Versicherung abgeschlossen hat, passieren ein oder mehrere Unfälle, so erfolgt die empfindliche Hochstufung. Bei unfallfreiem Fahren senkt sich der Beitrag gerade in den ersten Jahren schnell.

Mit einem Kfz-Rechner die besten KFZ Versicherung Angebote für Fahranfänger herausfiltern

Die Preisintervalle der einzelnen Versicherungsanbieter sind groß. Bei einem Anfänger können das bis zu 850 Euro betragen. Wer hier einen Vergleich der Kfz-Tarife vornimmt, kann eine günstige Autoversicherung bekommen. Der Abschluss einer Kfz-Versicherung kann man online tätigen. Dabei sind einige Punkte wichtig um die richtige Einstufung zu erhalten. Hierzu zählen das Alter des Fahranfängers, die Typklasse des Autos und der Ort, wo der Wagen zugelassen werden soll. Dann natürlich die Frage ob es sich um einen Erst-oder Zweitwagen handelt. Diese vier Punkte sind die wichtigsten für die Bestimmung der Einstufung.

Günstige Online-Angebote für die Kfz-Versicherung für Fahranfänger

Bei den Online-Anbietern in Sachen Versicherung kann einiges an Beiträgen gespart werden. Ein Versicherungskonzern kann mit günstigen Beiträgen eine attraktive Kundenbindung gewinnen. Weswegen der Onlineweg zum Versicherungsanbieter immer der bessere ist.

 

Überprüfe auch

Autoversicherung Tarifvergleich

Autoversicherung Tarifvergleich

Für jeden Autobesitzer ist ein regelmäßiger Tarifvergleich seine Autoversicherung betreffend zu empfehlen. Die Angebote der ...